Kaufen Referenz: AT 007 1.150.000 €

Bezauberndes Herrenhaus aus dem 17.

Monterchi
  • 7
  • 7
  • 1000 Qm

gallery

Beschreibung

Ein bezaubernder historischer Wohnsitz aus dem 17. Jahrhundert in Monterchi, der laut historischen Dokumenten dem Großherzog Ferdinando II de' Medici zugeschrieben wird. Das im historischen Zentrum gelegene Gebäude erstreckt sich über drei Etagen mit einer Gesamtfläche von 1.000 Quadratmetern und verfügt über einen Swimmingpool mit atemberaubender Aussicht, einen 460 Quadratmeter großen eleganten Garten und einen authentischen Kamin aus dem 17. Die Residenz verfügt nun über zwei Wohnzimmer von 70 und 60 Quadratmetern sowie über 7 Schlafzimmer und 7 Bäder, die sich auf die beiden Wohngeschosse verteilen, sowie ein drittes Stockwerk mit einem 400 Quadratmeter großen Keller. Das Anwesen befindet sich auf dem höchsten Punkt von Monterchi, einem Dorf, das durch das Fresko "Madonna del Parto" von Piero della Francesca berühmt wurde. Monterchi ist ein Dorf in der Provinz Arezzo zwischen der Toskana und Umbrien mit einer beneidenswerten Lage mit einer starken mittelalterlichen Prägung

  • Zustand Des Gebaüdes gut
  • Qm 1000
  • Anzahl Schlafzimmer 7
  • Badezimmer 7
  • Qm Garten 460
  • ausblick Freie Sicht
  • Freie Seiten 4
  • Ausrichtung nord westen süd ost
  • Effizienzklasse g
  • Einrichtung Möbliert
  • Küche wohnküche
  • Heizung etagenheizung

Zubehör

  • Alarmanlage
  • Kamin
  • Pool
  • Datennetz
  • Abstellraum
Whatsapp

Informationen über die Cookies auf dieser Seite

Diese Website verwendet anonyme technische und statistische Cookies, die für ihren Betrieb erforderlich sind. Es verwendet auch marketing cookies, die standardmäßig deaktiviert sind und nur mit Ihrer Zustimmung aktiviert werden.

Mehr wissen x